Schlüsselbundverwaltung – so findet Ihr gespeicherte Passwörter wieder

macOS Schlüsselbundverwaltung

Passwörter, Pins und Zugangsdaten sind im Zeitalter des Internets nicht so einfach zu verwalten. Umso besser, dass uns Apple mit macOS die Schlüsselbundverwaltung zur Verfügung stellt. Damit lassen sich alle Passwörter im System und im Netz zentral ablegen und geräteübergreifend synchronisieren. Aber was, wenn man mal wieder an eines der Passwörter ran muss?

Es ist schon verdammt praktisch. Alle Passwörter werden im Mac, auf dem iPhone oder iPad einfach durch das System gespeichert und wieder hervorgezaubert, sobald man diese benötigt. Das ganze funktioniert nicht nur einzeln auf den Geräten, sondern synchronisiert sich auch noch zuverlässig über Apple iCloud. Einmal weg gespeichert, und schon wird das neue Passwort aus dem Kopf gestrichen. Seit Jahren nutze ich schon diese Möglichkeit und habe noch Passwörter verloren. Mit jedem neuen Mac, iPhone oder iPad werden die Passwörter beim Anmelden in der iCloud automatisch synchronisiert.

Was aber, wenn man mal wieder an das Passwort ran muss? Z.B., wenn man das Passwort in einem anderen  Browser oder einer anderen App benötigt oder man das Passwort ändern muss?

Über die Schlüsselbundverwaltung kommt man an alle gespeicherten Passwörter und Formulare wieder bequem an die Daten ran.

Schlüsselbundverwaltung starten

Die Schlüsselbundverwaltung kann man ganz einfach starten, indem man die Spotlightsuche mit cmd-Leertaste startet und Schlüsselbundverwaltung eingibt. Das Ergebnis wird einem sofort angezeigt und mit einem Klick oder tastendruck auf Eingabe startet auch schon die Schlüsselbundverwaltung.

macOS Schlüsselbundverwaltung in der Spotlight Suche

Alternativ findet man diese auch im Ordner: Programme > Dienstprogramme > Schlüsselbundverwaltung

macOS Schlüsselbundverwaltung im Finder

Nachdem Ihr die Schlüsselbundverwaltung gestartet habt, findet Ihr unter Anmeldungen und iCloud Eure gesicherten Passwörter, unter System findet ihr übrigens auch eure abgespeicherten WiFi Passwörter.

macOS Schluesselbundverwaltung

Passwort in der Schlüsselbundverwaltung ansehen, ändern oder kopieren

Mit einem Doppelklick auf einen Eintrag öffnet ihr ein Informationsfenster zu dem Eintrag. Mit der Checkbox „Passwort einblenden“ könnt Ihr Euch nun, nach Eingabe des Passworts für den Rechner den ihr benutzt, das Passwort anzeigen lassen um z.B. mit Copy & Paste das Passwort in einer anderen App verwenden.

macOS Schlüsselbundverwaltung Eintrag

Weitere Fragen zum Thema Schlüsselbundverwaltung und iCloud Schlüsselbund beantwortet Apple hier.

 

 Hast Du Fragen oder Anmerkungen? Wir freuen uns über deinen Kommentar. 

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*



*